Header Bild

Über 50 Jahre Geschichte

Über das Autohaus Adorf

Der Sport gehört immer dazu

Eine sportliche Familie Adorf

Lernen Sie den Leichtathlet kennen

Friedhelm Adorf

Friedhelm Adorf geb. am 25.09.1943 hat erst mit 50 Jahren die Leidenschaft für Leichtathletik entdeckt. Begonnen hat die bemerkenswerte Karriere bei der ASG Altenkirchen.

In den Disziplinen 60, 100 , 200 und 400 Meter sowie im Weitsprung hat Friedhelm Adorf seit dieser Zeit:
14 x die deutsche Meisterschaft
17 x die Europameisterschaft
und 6 x die Weltmeisterschaft
für sich entscheiden können!

Friedhelm Adorf ist zudem seit 2020 auf Rang 1 der Weltrangliste (200 Meter in der Altersklasse Männer über 75 Jahre mit einer Zeit von 29,14 Sek.) und gehört darüber hinaus seit vielen Jahren der Deutschen Leichtathletik Nationalmannschaft an und ist noch immer aktiv!

Läufer Hintergrund oben
Läufer Hintergrund
Tartanbahn

Lernen Sie den TV Motorsport Moderator und Rennfahrer kennen

Dirk Adorf

Dirk Adorf, seit 2010 Werksfahrer bei BMW Motorsport, ist auf der Nürburgring Nordschleife zu Hause. Seit 1991 sammelte Adorf alleine in der "Grünen Hölle" über 55 Siege. Die schwierigste und anspruchsvollste Rennstrecke der Welt, der Nürburgring, ist Adorf`s zweite Heimat. Schon drei Mal sicherte er sich den Meister-Titel in der VLN Langstreckenmeisterschaft. Die Fans der Nürburgring Nordschleife, zu denen Dirk Adorf ein ganz enges Verhältnis pflegt, kürten Adorf bereits mehrfach zum Fahrer des Jahres. Kampfgeist, Entschlossenheit, Siegeswille und eine hohe Rennintelligenz – diese Attribute zeichnen Dirk Adorf aus. Dadurch ist Dirk Adorf der perfekte Lehrmeister für die BMW Motorsport Junioren. Seit 2011 ist hat Adorf als Chef-Ausbilder und Mentor des BMW Motorsport Juniorteams viel Erfahrung in der internationalen Nachwuchsförderung gesammelt. Neben dem bestehenden Engagement für BMW Motorsport ist Dirk Adorf seit vielen Jahren als TV Motorsport Kommentator (Eurosport, Sport 1, VOX) geschätzt und bekannt. Seit 2016 hat sich die Sendergruppe RTL die Dienste von Dirk Adorf als Kommentator / Moderator und Experte gesichert.

Nitro Team 1
Nitro Dirk Adorf

NITRO stellt TV-Team für ADAC GT Masters vor

Action, Highspeed und Adrenalin pur in der "Liga der Supersportwagen": Wenn vom 14. bis 16. Mai in der Motorsport Arena Oschersleben der Nervenkitzel der Deutschen GT-Meisterschaft exklusiv im Free-TV bei NITRO Einzug hält, startet auch die neue On-Air-Crew mit geballter Motorsport-Kompetenz in die sieben Rennwochenenden umfassende Saison.

Das Team vor der Kamera punktet sowohl mit jahrelanger Erfahrung in der Sportberichterstattung als auch mit viel Know-how im aktiven Rennsport. Moderatorin Eve Scheer begrüßt zukünftig die Zuschauer und führt durch die Live-Übertragungen des ADAC GT Masters bei NITRO. Dabei bringt die gebürtige Kölnerin, die selbst schon als Fahrerin unter anderem beim ADAC Total 24h-Rennen aktiv war und aktuell für die MotoGP bei ServusTV zu sehen ist, ihre Expertise aus 20 Jahren Motorsport-Moderation mit.

Komplementiert wird die Präsentation der GT-Meisterschaft von Nico Menzel. Mit 23 Jahren ist der Rennsportler verschiedener Serien der Youngster der Crew mit einer besonderen Verbindung zu Dirk Adorf, dem Experten des Teams. 24h-Rennlegende Dirk Adorf, der auf der Nürburgring-Nordschleife bereits über 56 Siege einfuhr, prägt unter anderem als Lehrmeister der BMW Motorsport Junioren junge Talente wie Nico Menzel und bringt zukünftig seine Fachkenntnisse regelmäßig den NITRO-Zuschauer:innen näher. Die Reporterin und Moderatorin Anna Nentwig vervollständigt das TV-Personal. Seit 2013 begleitet Anna Nentwig unter anderem die Formel 1 in der Mediengruppe RTL und moderierte bereits für ntv die freien Trainings der Königsklasse und das 24h-Rennen am Nürburgring bei NITRO.

NITRO-Senderchef Oliver Schablitzki: „Gemeinsam mit Europas größtem Mobilitätsclub freuen wir uns ab der kommenden Saison des ADAC GT Masters auf ein beispielloses Motorsportpaket. Dabei ist unsere On-Air-Crew Ausdruck der starken Motorsport-Kompetenz der Mediengruppe RTL: Hier kommen journalistische Expertise und echte Renn-Erfahrung zusammen. Ob 56 Siege in der ‚Grünen Hölle‘, 20 Jahre Moderations-Erfahrung in diversen Rennserien oder der Eifer eines jungen Motorsport-Nachwuchstalents – in unserem Team steckt jede Menge Begeisterung für diesen außergewöhnlichen Sport.“

Quelle: www.motorsport-xl.de

ADAC GT Masters
14.05. – 16.05.2021Motorsport Arena Oschersleben
11.06. – 13.06.2021Red Bull Ring (A)
09.07. – 11.07.2021CM.com Circuit Zandvoort (NL)
06.08. – 08.08.2021Nürburgring
10.09. – 12.09.2021DEKRA Lausitzring
01.10. – 03.10.2021Sachsenring
 
24h Rennen
03.06. - 06.06.2021Nürburgring Nordschleife
19.08. - 22.08.2021Le Mans

Quelle: www.nitro-tv.de

Rennfahrer Hintergrund oben
Rennfahrer Hintergrund
Nürburgring Nordschleife
Auto-Scout Top Händler
Dirk Adorf